Accesskeys

Kanti sucht Praktikumsstellen für Informatikmittelschule

Die Kantonsschule Sargans führt seit August 2017 neu eine Klasse mit Informatikmittelschülerinnen und Informatikmittelschülern. Für die Praktika werden IT-Betriebe gesucht.


Mit der Schaffung des neuen IMS-Lehrgangs will der Kanton St. Gallen einen Betrag leisten zur Behebung des Mangels an Informatikspezialisten in der Ostschweiz. Die Informatikmittelschüler erwerben nach der vierjährigen Ausbildung das Eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ) als Informatiker/Informatikerin (Richtung Applikationsentwicklung) sowie die Berufsmatura Wirtschaft. Während die Allgemeinbildung an der Kanti vermittelt wird, erfolgt die Informatikausbildung in enger Zusammenarbeit mit IT-Spezialisten der Interstaatlichen Hochschule für Technik (NTB), des Berufs- und Weiterbildungs-zentrums (BZB) in Buchs und der Gewerbeschule St. Gallen. Zusätzlich zu den drei Jahren Unterricht wird im zweiten Jahr in einem IT-Betrieb ein vierwöchiges Kurzpraktikum sowie im vierten Jahr ein Jahrespraktikum absolviert. Für das Kurzpraktikum, das erstmals im Herbst 2018 durchgeführt wird, sowie auch für das Jahrespraktikum, das erstmals ab August 2020 stattfinden wird, sucht die Kantonschule IT-Betriebe, die ein solches Kurzpraktikum und/oder ein Jahrespraktikum anbieten können.


Weitere Auskünfte zum neuen IMS-Lehrgang sowie den beiden Praktika erteilt gerne Daniel Kaeser, Prorektor Wirtschaftsmittelschule/Informatikmittelschule, daniel.kaeser@sg.ch, 058 228 81 00.


KantiSargans - Kanti sucht Praktikumsstellen für Informatikmittelschule (27.10.2017 13:49)


Servicespalte