Accesskeys

WMS: 5. Rang am E-Business Challenge 2017

eBusiness

Ein WMS-Team der Klasse 3CE der Kanti Sargans hat am E-Business Challenge der Fachhochschule St. Gallen mit ihrem „Vertical Farming – Konzept“ den 5. Platz erreicht.


Die Aufgabe am diesjährigen E-Business Challenge bestand für die 48 teilnehmenden Teams von Berufs- und Mittelschulen darin, für ausgewählte Berufe ein innovatives Konzept zu entwickeln, das für Kunden einen zusätzlichen Nutzen bringt. Die WMS-Gruppe der Kanti Sargans mit Fabienne Bachmann, Martina Lehmann, Felix Schilling und Dominik Werder entwickelte für Landwirte das „Vertical Farming –Konzept“: Der Bauer vermietet an private Kunden aufeinandergestapelte, computergesteuerte „Brutkästen“, in denen Pflanzen unter optimalen Bedingungen herangezogen werden. Die Kunden werden regelmässig über ein mit dem Regelungssystem verbundene App über den Zustand der Pflanzen informiert. Wenn die Pflanzen ausgewachsen sind, wird der Kunde benachrichtigt und kann diese selbständig ernten. Mit dieser Idee und dem Umsetzungsplan, der auf Plakaten und in Kurzvorträgen einer Fachjury zu präsentieren war, belegte das Team den 5. Rang.

 

siehe auch: http://www.fhs-ebc.ch/


KantiSargans - WMS: 5. Rang am E-Business Challenge 2017 (26.09.2017 11:35)


Servicespalte